Hausärztliche Versorgung

Es ist uns ein wichtiges ärztliches Anliegen, Sie vor Krankheiten zu schützen. Sie sollen nicht erst behandelt werden, wenn z. B. ein Herzinfarkt oder Schlaganfall bereits eingetreten ist! Heute stehen uns sehr gute Möglichkeiten zur Verfügung, viele Erkrankungen frühzeitig zu erkennen und Sie fit und gesund zu halten.
Die Krankenkassen geben Ihnen die Möglichkeit, eine Vorsorgeuntersuchung (Check-up) alle zwei Jahre durchführen zu lassen. Bitte sprechen Sie uns an – und bleiben Sie gesund!
  • Gesundheitschecks
  • Vorsorgeuntersuchung
  • Impfungen und Impfberatung
  • Laboruntersuchungen (täglich vormittags)
  • Notfallabortest und INR Sofortanalyse während der gesamten Sprechzeit
  • Funktionsdiagnostik (z.B. Lungenfunktionstest)
  • EKG
  • Fahrradergometrie
  • Langzeit EKG
  • Langzeit Blutdruckanalysen
  • hausärztliche Beratung vor/zur Darmkrebsvorsorgeuntersuchung
  • DMP (= disease management Programme) Diabetes mellitus und KHK
  • Patientenschulungsprogramme für Diabetes mellitus und Bluthochdruck
  • Schulungen zum Erlernen des Autogenen Trainings (Dr. Wohlfarth)
  • chirotherapeutische Behandlung (Dr. Veittinger)
  • Sonografie der Schilddrüse und des Bauches

Wenn Sie das erste Mal zu uns kommen, können Sie hier einen Anamnesebogen herunterladen und ihn zuhause in Ruhe ausfüllen. So bleiben bei Ihrem ersten Besuch keine wichtigen Informationen unberücksichtigt.